Archiv für Dezember 2011

Bilder aus Norwegen



Kurze Sommerradtour durch Norwegen – 2 Wochen, 1500 Km, von Moss bei Oslo nach Bodø


finde ich hübscher als Gartenzwerge


die erste Nacht – gleich am See!


auf kleinen Straßen abseits des Verkehrs nach Norden


Frühnebel auf einer kühlen Hochebene


typische Ansicht eines Bauernhofs


bei tollem Wetter über eine Hochebene


karge felsige Landschaft – genau wie ich es mag


Lehmpiste durch den Nebel – ganz ohne Autos, dafür heftige Steigungen!


ganz schön kalt für eine Sommerradtour


alles voll mit Mücken hier – schnell ins Zelt!


Campingplätze sind ganz schön teuer – dann wasch‘ ich mich eben im See


erst das Feuer angezündet, dann in den See gesprungen – damit ich hinterher wieder auftaue


Juhu! Das Meer! Kurz vor Trondheim


Hübsch – bei schönem Wetter und Windstille geht es auf der Küstenstraße weiter nach Norden


Ohne Wind ist es auch gar nicht mehr so kalt – ich bin sogar braun geworden!


Auf einer winzigen Straße über vorgelagerte Inseln, entlang zerklüfteter Fjorde


Zwischendurch immer mal wieder eine Fährpassage


Abends – auf der Suche nach einem Nachtlager


Über eine ziemlich hohe Brücke quere ich einen Fjord


Früher war das eine Mautstrecke – die Baukosten sind aber mittlerweile bezahlt


Der Schein trügt – es hat auch viel geregnet, doch da blieb die Kamera meist in der Tasche


Oben! Nach einer langen, windigen, feuchten und steilen Auffahrt


Die Lüftungslöcher im Helm habe ich abgeklebt – war mir zu kalt mit dem Luftzug


Ein letztes Bild – hier ging es direkt unterhalb eines Gletschers an der Küste entlang.
Von Bodø fliege ich über Oslo zurück nach Berlin – wer weiß, vielleicht setzte ich die nächste Reise hier oben fort, über das Nordkap, weiter nach Russland bis nach Kamtschatka – das wäre toll.

Bis bald
Jens

P.S. Entschuldigt das abrupte Ende der Berichterstattung meiner Reise im letzten Jahr – nächstes mal wieder ausführlicher – versprochen!